home
wir standen am Rande eines Abgrunds, aber! wir machten einen Schritt nach vorn --- Groucho Marx
naturtalente.de
... mit uns nach unten ••

selbstportrait als wischmobb

"deis hätteschtdu sehe solle, die rode war ein ainziger roder flegg, die hat geschrieä sagi dir, wie oi Furie, hat an der türe vom auto gezogen und gerüttelt und wollte die XXX rausziehe, du kannsch dir des ganet vorschtelle, du woischja, die rode, die isch koi kloine... desch wara bild unglaublich, fascht a kunschtwerk midde uschi auf de kühlahaube..."

••

 

 


••

so sieht das "BÖSE!!!" aus !!!

... denn Lutz Weinamn der König ist gierigen und macht-kranken Feinden feindlich gesinnt, denn:
"So tun als ware man gewurgt worden, und so tun als ware man Kunstler kann eine Luge sein"

••

 

Schmutz pappt sich an die Kunst und macht uns schämen,
weil es so aussah, als hätten wir selbst es dazu gehängt....

 

Die vorgetäuschte Angst vor der angeblichen Bedrohung ist die eigentliche Bedrohung.

DOMAGKOPER2010

 

 

 

liebe Stadt
Kunst macht nicht nur glücklich,
sondern auch
unglaublich reich
und selbstverständlich schön.

Harry Maurer